VOR 23:45 Uhr BESTELLEN, AM SELBEN TAG VERSENDET
ERHALTEN SIE EIN KOSTENLOSES MIDI-BARTÖL ab 40 €
KOSTENLOSER VERSAND AB 25 €

BARTPFLEGE

Best
Seller
-15%

Bartöl – Original

16.9514.41
oder abonniere und spare 10%
-15%

Bartöl – Imperial Booze

19.9516.96
oder abonniere und spare 10%
-15%

Bartöl – King’s Blend

16.9514.41
oder abonniere und spare 10%
-15%

Bartöl – Valdivian

16.9514.41
oder abonniere und spare 10%
-15%
-15%

Bart Balsam

19.9516.96
oder abonniere und spare 10%
-15%

Bartbutter – Leave-In Conditioner

19.9516.96
oder abonniere und spare 10%
-15%

Bartbutter – Original

19.9516.96
oder abonniere und spare 10%
-15%

Bartbalsam & Bartöl

34.9529.71
-15%

Bart-Starter-Kit

49.9542.46
-15%

Bart-Kit

59.9550.96
-15%

Bart-Kit – Black Edition

49.9542.46
Best
Seller
-15%

Bart- und Gesichtswäsche

22.5019.12
oder abonniere und spare 10%
-15%

Haar- und Bart-Shampoo-Riegel

14.9512.71
oder abonniere und spare 10%
-15%

Schnurrbartwachs – starker Halt

13.9511.86
oder abonniere und spare 10%

Bartpflege

Beim Pflegen deines Bartes ist es entscheidend, die richtigen Produkte zu verwenden. Bartöl, Bartbutter, Bartbalsam und Schnurrbartwachs gehören zu den beliebtesten Optionen für Männer, die einen gepflegten und gesunden Bart haben möchten. Nachfolgend findest du eine Übersicht über die Unterschiede:

Tipp 1: Geduld

Eine der wichtigsten Dinge beim Bartwuchs ist Selbstkontrolle. Anfänger haben oft die Tendenz, ihren Bart vorzeitig zu stutzen. Ein Bart muss gleichzeitig wachsen (einige Haare wachsen schneller als andere), bevor du anfängst, ihn zu trimmen. Nach etwa 4-6 Wochen hast du eine gute Bartlänge, um ihn zu formen und zu stylen.

Tipp 2: Regelmäßig waschen

Bärte können leicht Staub, abgestorbene Hautzellen und Essensreste sammeln. All diese Partikel können zu einem juckenden Bart führen. Daher ist es wichtig, deinen Bart regelmäßig zu waschen. Verwende niemals normales Haarshampoo oder Seife! Haarshampoo ist nicht für dein Gesichtshaar gedacht. Es kann dazu führen, dass deine Haut und dein Bart sehr trocken und grob werden. Es ist ratsam, Bartshampoo oder ein Bart- und Gesichtswaschmittel zu verwenden. Dies sorgt für einen weichen und sauberen Bart.

Tipp 3: Bartöl ist dein bester Freund!

Ich werde es immer wieder sagen… Bartöl ist ein Muss! Eine wunderbare Lösung zum Befeuchten, Erweichen und Pflegen deines Bartes. Durch die Befeuchtung deiner Haut und deines Bartes wird die Haut elastisch und stark. Dies verringert die Anfälligkeit deiner Haut für das Reiben von Barthaaren, was die Reizung verringert. Kümmere dich um deinen Bart mit dem bewährten Bartöl von Guardenza. Ein wunderbar duftendes und pflegendes Bartöl aus 100% natürlichen Zutaten.

Tipp 4: Trainiere deinen Bart

Das tägliche Kämmen deines Bartes mit einem Bartkamm oder einer Bartbürste hilft, deine widerspenstigen Barthaare zu bändigen und sie in die gewünschte Richtung zu trainieren. Ein Produkt, das dabei hilft, ist Bartbalsam. Bartbalsam kontrolliert wilde und unzähmbare Barthaare und formt deinen Bart nach Wunsch. Er wirkt auch als Leave-In-Conditioner und bietet ultimative Pflege und Erweichung des Bartes.

Tipp 5: Ernährung

Ausreichende essentielle Nährstoffe sind für ein gutes und gesundes Bartwachstum notwendig. Viel Wasser trinken und Stress und Müdigkeit vermeiden helfen beim Bartwuchs. Die Vitamine B6, C und E helfen auch dabei, deine Haut und Haare gesund zu halten.

0
    0
    Einkaufswagen
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
        Filter anzeigen

        JOIN GUARDENZA'S EXCULSIVE MEMBERCLUB

        Get the latest deals, updates, tips & tricks and more...